copyright by speckless.wordpress.com

copyright by speckless.wordpress.com

 

 

Eine süsse und super bebilderte Anleitung hab ich auf auf Heidis Blog speckless.wordpress.com gefunden. Und zwar ein umhäkelter Stirnreif. Klingt jetzt auf den ersten Blick nicht so toll, aber ich finde die Idee total niedlich.

Es wird nur ein einfacher Stirnreif ohne Schnick Schnack benötigt, die passende weiche Wolle und Farbe, eine Häkelnadel und eine Nadel zum Fäden vernähen. Wer noch weitere Highlights einbauen will, kann dies mit Perlen und einem Faden samt Nadel tun. Die Anleitung dazu ist auch auf der Seite.

Eine gute Idee um ev. Wollreste aufzubrauchen. Lässt sich auch sicher gut verschenken. Sowohl an Klein auch als an Groß. :-)

Die Anleitung ist wieder mal in Englisch, aber mit den vielen Bildern so gut wie selbsterklärend. Wenn ich allerdings Probleme habt, meldet euch. Ich helfe euch gerne weiter.